BOX SEVEN

Vermietung Berlin-Friedrichshain

BOX SEVEN

Exklusive Vermietung Weserstraße 39 - 41a

BOX SEVEN Berlin: Auf dem rund 26.000 Quadratmeter großen Grundstück eines ehemaligen Gewerbeareals ist ein neues lebendiges Stadtquartier mit vielen Facetten und Möglichkeiten entstanden. Die stimmige Mischung aus modernem Wohnen, grüner Umgebung, individueller Architektur und eigener kleiner Infrastruktur fügt sich harmonisch in die gewachsenen Strukturen des umliegenden Kiezes ein. Herzstück des Areals ist der große öffentliche Stadtgarten, um den sechs kleine Einzelquartiere (A bis F) entwickelt werden. Neben den 424 Mietwohnungen entstehen 191 Eigentumswohnungen.

CITY-CONCEPT hat in der Weserstraße 39 - 41A insgesamt 100 Mietwohnungen & Tiefgaragenstellplätze für einen großen institutionellen Bestandshalter vermietet. Bei Fertigstellung im Dezember 2018 konnten alle Wohnungen an die neuen Bewohner übergeben werden.

Leider gibt es zur Zeit keine freien verfügbaren Wohnungen im Angebot.

Das Quartier

Idee, Stil, Konzept

Das BOX SEVEN setzt auf eine abwechslungsreiche Architektur. Durch die Mitwirkung vier verschiedener namhafter Architekturbüros vereint das Ensemble individuelle Gebäudeformen mit modernen bis klassischen Fassaden. Die Neubauten des grünen Wohnquartiers mit Einzelhauscharakter sind harmonisch aufeinander abgestimmt.

DIE MISCHUNG MACHTS - LEBEN AM PARK: Mit nahezu 50 Prozent begrünter Grundstücksfläche besticht das BOX SEVEN durch eine besondere Aufenthaltsqualität. Das autofreie Areal durchzieht ein Freiraum- und Wegenetz, das von allen vier Seiten aus zum großen öffentlichen Stadtgarten – dem grünen Herzstück des Stadtquartiers – führt.

Entlang des zentralen Parkwegs laden verschiedene Spielangebote für Kinder und Jugendliche, großflächige Liegewiesen sowie zahlreiche Parkbänke zum Entdecken und Verweilen ein.

Die Wohnungen

Ausstattung

MIETWOHNUNGEN in der Weserstraße 39-41 (QUARTIER C): Ruhe und Erholung vor und in den eigenen vier Wänden, entspannte Zeiten auf Balkon, Loggia oder auf der Terrasse, kurze Wege zum Nachbarn: Wer im BOX SEVEN wohnt, genießt ein Zuhause mit vielen Optionen.

Vielfältig sind auch die Menschen, die hier leben – genauso wie die Wohnungen: Ob Apartments für Singles oder 4-Zimmer-Wohnung für Familien, die Grundrisse sind variantenreich und alle bestens durchdacht.

SCHÖN EINRICHTEN UND SICH RUNDUM WOHLFÜHLEN: Optimale Grundrisse, intelligente Sichtachsen, freundliche Räume – freuen Sie sich auf ein behagliches Zuhause zum Wohlfühlen. Mit wenigen Ausnahmen gehört zu jeder Wohnung ein Balkon, eine Loggia oder eine Terrasse. Größere Wohnungen verfügen über zwei Bäder. Die sanitäre Ausstattung ist zeitgemäß.

Die Umgebung

Travekiez in Berlin-Friedrichshain

ALLTÄGLICHES GLEICH VOR DER HAUSTÜR: Der Kiez bietet bereits gute Bedingungen für die Nahversorgung – mit dem BOX SEVEN kommt eine kleine eigene Infrastruktur hinzu: Am westlichen Eck von Quartier D hat ein Parkcafé seine Türen geöffnet. Entlang der Boxhagener Straße sowie an der Ecke Holteistraße sind ebenerdig verschiedene Einzelhandelsgeschäfte, darunter auch ein Supermarkt, entstanden.

Bis zu 100 Kindern bietet die neue Kindertagesstätte Platz, die im Quartier F geschaffen wurde. Zum Grundstück gehört ein kindgerecht gestalteter Garten.

Weitere Informationen

Wesentliche Ausstattungsdetails in Kurzform:

  • Individuelle & aufwändige Fassadengestaltung
  • Repräsentative Foyer- und Eingangsbereiche
  • Zeitgemäß hoher Energiestandard (Versorgung über Fernwärme)
  • Attraktive & großzügige Grundrisse mit angenehmen Raumhöhen
  • Fenster mit 3-fach Isolierverglasung, oft bodentief
  • Sämtliche Wohnungen mit einem Balkon bzw. einer Terrasse oder einer Loggia
  • Elektrische Jalousien in den Hochparterrewohnungen
  • Massiver Parkettfußboden
  • Fußbodenheizung in allen Räumen, Handtuchheizkörper zusätzlich in den Bädern
  • Wandflächen gespachtelt
  • Abstell- und Garderobenflächen, teilweise Abstellräume
  • Badezimmer mit hochwertigen Objekten (Villeroy & Boch, Keramag)
  • Badewannen und/oder Duschen mit Ganzglasabtrennung
  • Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner
  • Größere Wohnungen mit separater Gästetoilette oder zweitem Bad
  • Überwiegend Einbauküchen im modernen Design (Siemens Geräte)
  • Gelenkarmmarkisen in den Staffelgeschossen
  • Barrierefreie Zugänge zu allen Bereichen des Hauses
  • Lift bis in das Untergeschoß
  • Separater Kellerraum, Fahrradräume
  • Tiefgaragenstellplatz auf Wunsch anmietbar
  • Weitere hochwertige Ausstattungsmerkmale.