TOR 149

Außergewöhnliches Wohnen erdacht von Graft

Impressum

In Berlin-Mitte entsteht ein neues Wohnhaus. Formstark. Innovativ. Und elegant. Erbaut von dem preisgekrönten Architekturbüro GRAFT. Eine avantgardistische Gebäudeskulptur im Herzen Berlins, zwischen bürgerlicher Großzügigkeit und moderner Transparenz.

Rosengärten

Video vom Richtfest

Wohnen wie auf Rosen gebettet

Architekturbüro Graft

Ausstellung von Graft bei eromaxx Berlin

GVS10: #1

Putz, Spieß und Graft - Solarkiosk

Wolfram Putz, founding partner of GRAFT architechts, and Andreas Spiess, Spiess & Schumacher, present the state of the art of Green Architecture as well as the fantastic Solarkiosk project - Part 1. The Green Venture Summit is an international Cleantech conference for green startups, investors, thought leaders and successful ventures. It took place for the first time on 10 May 2010 in Berlin.

Architekturbüro Graft, deGUT-Team 2010

Architekturbüro Graft im Gespräch mit dem deGUT-Team 2010

Lars Krückeberg, Wolfram Putz und Thomas Willemeit, Gründer des Graft-Architekturbüros, im Gespräch mit dem deGUT-Team 2010. Mehr über die deGUT finden Sie unter www.degut.de

Venice Biennale 2008 - Raumtaktik by Graft

Interview in Venedig zu Grafts Raumtaktik

Die Kuratoren von "Updating Germany" im Interview / The curators of the German pavilion talk about their ideas and their selection of projects, e.g. "the pink project" of GRAFT architects with Brad Pitt.

Graft - Zukunft bauen

Graft bei der euromaxx

Anfangen hat alles mit dem Entwurf eines Appartments für Hollywoodstar Brad Pitt in Los Angeles. Bei einem derart berühmten Auftraggeber in der Anfangsphase, ließen Folgeaufträge für das deutsche Architekturbüro GRAFT nicht lange auf sich warten. Bislang hat das Architektentrio mehr als 100 Projekte weltweit geplant - darunter Hotels, Privatwohnungen und Einkaufszentren. 

Das englische Wort "to graft" heißt soviel wie "aufpfropfen". Botaniker verstehen darunter, einen Trieb auf einen Wirtsstamm aufzusetzen. Thomas Willemeit, Lars Krückeberg und Wolfram Putz übersetzen dieses Aufpfropfen in die Sprache der Architektur. Für die drei Gründer des Architekturbüros "GRAFT" steht es für das Verbinden von unterschiedlichen Disziplinen wie Kunst, Philosophie, und Design mit Architektur. Die ist für sie nichts Statisches, sondern ihre Entwürfe wirken, als könnten sie sich bewegen, ausdehnen und drehen. Ihre Häuser sollen Hüllen für die Menschen sein, die sich deren Bedürfnissen anpassen und nicht umgekehrt. Decken, Wände und Fußböden gehen scheinbar fließend ineinander über. Möbel stehen nicht länger frei, sondern sind in den Gesamtentwurf integriert.

Kultur.21 | Die Baumeister - Graft

Deutsche Architekten weltweit - 5

Wer für Brad Pitt baut, hat sein Erfolgsticket quasi in der Tasche. Thomas Willemeit, Lars Krückeberg und Wolfram Putz waren Absolventen der Uni Braunschweig, als sie Ende der 90er Jahre in Los Angeles das Architekturbüro GRAFT gründeten. Und dann kam der Auftrag von Hollywood-Star Brad Pitt -- der Beginn einer märchenhaften Karriere für die jungen Baumeister. Mittlerweile arbeiten sie auf der ganzen Welt, mit Büros in den USA, China und Deutschland. KULTUR.21 besucht die derzeit aufregendsten deutschen Architekten.

Vorberg 4

Richtfest 2012 - Wohnen im Akazienkiez

Video vom Vorberg 4 Richtfest am 13.06.2012, ein Wohnbau-Projekt der Bauwert. Die City-Concept GmbH steht Ihnen bei diesbezüglichen Wohnanfragen gerne vermittelnd zur Seite.

Liebevoll restaurierte Gründerzeitfassaden prägen das Gesicht der Vorbergstraße. Gleich um die Ecke schlägt das Herz des Akazienkiezes. Hier reihen sich Feinkostläden und kleine Boutiquen in einer abwechslungsreichen Mischung aneinander und
warten darauf, entdeckt zu werden. In den zahlreichen Cafés und Restaurants lässt es 
gemütlich entspannen.

In nördlicher Richtung schließt sich die Goltzstraße an. Jeden Mittwoch und Samstag findet auf dem Winterfeldtplatz der legendäre und gleichnamige Markt statt. In entgegengesetzter Richtung, am Kaiser-Wilhelm-Platz, überrascht das innovative Kochhaus als Berlins erstes „begehbares Kochbuch". Weiter ostwärts lädt die wunderschöne Crellestraße mit gemütlichen Cafés und Restaurants zum Verweilen ein.